Programm Geschichte Tickets Anreise Gastronomie Impressum Fotos

Programm

Sa. 2. August

So. 3. August

Mo. 4. August

Di. 5. August

Mi. 6. August

Archiv

Dienstag 7. August 2012, 20 Uhr
Schlosshof der Kyburg*  
RENAISSANCE-MUSIK
TRIFFT AUF JAZZ
    

ROLF LISLEVAND Theorbe & Laute
THOR HARALD JOHNSON
Chitarra Battente
GIOVANNA PESSI
Barockharfe
MARCO AMBROSINI
Nyckelharpa
BJORN KJELLEMY
Colascione
DAVID MAYORAL
Percussion
JAZZMUSIKER aus ganz Europa

   
Im Spannungsfeld zwischen Renaissance und Jazz


Die oft schwerelos schwebende, von Taktstrichen unbehelligte Renaissance-Musik hat vieles mit dem Jazz gemeinsam, so die freie Wahl der Instrumente oder die Skizzierung eines harmonischen Verlaufes, dessen Ausformung durch Improvisation mit musikalischem Sinn erfüllt werden muss. Je weiter man in der Geschichte der notierten Musik in die Vergangenheit zurückblickt, desto skizzen- und rätselhafter erscheint uns das Notenbild. Das, was zwischen den Zeilen steht, wird zum Wesentlichen. Rolf Lislevand und sein Ensemble finden immer wieder faszinierende musikalische Lösungen.

   
   
  *Bei schlechter Witterung werden die Konzerte in das
verlegt.
Auskunft: Telefon 1600, ab 16:30 Uhr oder im Internet www.kyburgiade.ch